• Deutsch
  • English
Konsortial-Benchmarkings des FIR - Unternehmen lernen von Unternehmen

Ablauf eines Konsortialbenchmarkings

Vorgehen und Zeitablauf


Allgemeiner Ablauf eines Konsortial-Benchmarkings:

Die Phasen eines Konsortial-Benchmarkings: Kick-off-Meeting, Screening, Review-Meeting, Firmenbesuche, Abschlusskonferenz
Die Phasen eines Konsortial-Benchmarkings: Kick-off-Meeting, Screening, Review-Meeting, Firmenbesuche, Abschlusskonferenz

Die Auswahl der fünf zu besuchenden Unternehmen
Die Auswahl der fünf zu besuchenden Unternehmen

Beispiele detaillierter Ablaufpläne können Sie sich bei den – innerhalb dieser Webpräsenz genannten – laufenden Konsortialbenchmarkings anschauen.

Schnell-Links

  • Fortschritte der KBMs:
    Datenbasierte DL:
    1 2 3 4 5
    Lean Services:
    1 2 3 4 5
    Service-Innovation:
    1 2 3 4 5
    Legende:
    1: Kick-off-Meeting 
    2: Screeningphase 
    3: Review-Meeting 
    4: Unternehmensbesuche 
    5: Abschlusskonferenz 
(c) 2013-2017 FIR an der RWTH Aachen   -   www.konsortialbenchmarking.de