• Deutsch
  • English
Konsortial-Benchmarkings des FIR - Unternehmen lernen von Unternehmen

Konsortial-Benchmarking "Smart Maintenance" 2018

Lernen von den Besten: Erfolgsprinzipien für die Instandhaltung der Zukunft


Logo des Konsortial-Benchmarkings "Smart Maintenance"
Logo des Konsortial-Benchmarkings "Smart Maintenance"

Smart Maintenance ist die effektive und effiziente Instandhaltung unter Verwendung digitaler Technologien und Massendaten zur Herstellung einer bedarfsgerechten Verfügbarkeit von Produktionsanlagen im Zeitalter von Industrie 4.0. Datenbasierte Instandhaltungsaktivitäten ermöglichen neben der Realisierung von bedarfsgerechten Verfügbarkeiten eine Reduktion der Betriebskosten sowie die Verlängerung des Lebenszyklus von Maschinen und Anlagen.

Lernen Sie von den Besten,

  • wie sich digitale Technologien erfolgreich in die Prozesse der Instandhaltung integrieren lassen;
  • wie erfolgreiche Unternehmen mit Prognoseverfahren auf Basis vorhandener Daten die Verfügbarkeit ihrer Anlagen erhöhen und damit den Output der Produktion steigern;
  • welche Fähigkeiten von Mitarbeitern und Organisationen in der erfolgreichen Instandhaltung im Zeitalter von Industrie 4.0 entscheidend sind;
  • wie Unternehmen durch kulturelle und organisatorische Veränderungen in der Instandhaltung im digitalen Zeitalter erfolgreich sind;
  • was entscheidende Kriterien für die erfolgreiche Etablierung von Geschäftsmodellen der Smart Maintenance sind.

Die Screeningphase hat begonnen. Nutzen Sie bis zum 31.10.2018 die Chance, an der Studie teilzunehmen, indem Sie den Onlinefragebogen ausfüllen!

  • Sichern Sie sich durch Ihre Teilnahme die Chance, als Bester der Besten ausgezeichnet zu werden! Als Successful-Practice-Unternehmen erhalten Sie außerdem die Chance, während vier Unternehmensbesuchen praktische Lösungen einer Smart Maintenance live zu erleben.
  • Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie eine Zusammenfassung der Studienergebnisse.
  • Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern einen Platz im RWTH-Zertifikatskurs "Smart Service Manager“ (Wert: 3 500 EUR).
  • Nehmen Sie sich für den Fragebogen 45 Min. Zeit und füllen Sie ihn bitte gemeinsam mit Ihren Kollegen aus.

Video: Smart Maintenance – Konsortial-Benchmarking für ausgewählte Industriepartner

Nutzen Sie gerne die hinterlegten deutschen Untertitel, indem Sie auf den Play-Button und anschließend im Videofenster unten auf das Symbol für "Untertitel" klicken.

Schnell-Links

  • Fortschritt des KBMs:
    1 2 3 4 5
    1: Kick-off-Meeting 
    2: Screeningphase 
    3: Review-Meeting 
    4: Unternehmensbesuche 
    5: Abschlusskonferenz 
    - Nehmen Sie teil am KBM! - 
(c) 2013-2018 FIR an der RWTH Aachen   -   www.konsortialbenchmarking.de